Los Silos

von Casa Aguacate Redaktion

Los Silos liegt im äußersten grünen Nordwesten von Teneriffa. Im Norden grenzt der Ort direkt an die steilen Hänge des Nationalparks Teno (Parque rural de Teno), im Süden ans Meer. Trotz seiner spektakulären Lage ist der Ort touristisch noch wenig überrannt. Ein ruhiger, aber trotzdem lebendiger Ort mit derzeit etwa 4200 Einwohnern und wahrscheinlich der zehnfachen Anzahl an Bananenstauden. Der historische Ortskern ist der perfekte Ausgangspunkt für Wanderungen ins Teno-Gebirge und bietet einige sehr gute Restaurants und Cafés abseits des Massentourismus.